Ziele

Musik begegnet uns überall im Alltag und zu ganz unterschiedlichen Anlässen. Deshalb wollen wir im Unterricht Musik aus möglichst vielen Blickwinkeln betrachten und erfahren. Nicht nur die Werke von Mozart und Beethoven sondern auch Musik aus Film und Werbung oder HipHop und Pop werden in den Fokus gerückt. Dabei steht neben der Erarbeitung von Fachwissen und Reflexion von Hörerfahrungen immer auch der praktische Umgang beim Musizieren und Gestalten im Mittelpunkt. Darüber hinaus soll das soziale Lernen, Kreativität, die Entwicklung individueller Fähigkeiten und Einlassen auf Neues gefördert werden. 

Das Fach Musik wird in allen Jahrgangsstufen angeboten und kann bis zum Abitur gewählt werden. Besonders talentierte Schülerinnen und Schüler können im Fach Musik eine besondere Lernleistung erbringen, die mit ins Abitur eingeht. 

Der Unterricht wird durch ein vielfältiges und lebendiges Angebot in den Ergänzungsstunden und am Nachmittag ergänzt. So können unsere Schülerinnen und Schüler in der Bigband, in der Musical-AG und dem Chor gemeinsam musizieren. Außerdem gibt es in jedem Schuljahr weitere Ensembles, die sich für Projekte zusammenschließen. 

Ausstattung

 Für unseren Unterricht verfügen wir über zwei große neue vollausgestattete Musikfachräume. Neben den zwei Flügeln steht weiteres Instrumentarium im Materialraum zur Verfügung. So wird es durch eine große Anzahl von Boomwhackern und Perkussionsinstrumenten wie Djemben ein gemeinsames Musizieren für alle Schülerinnen und Schüler möglich. Für kleinere Aufführungen können die Räume durch ihre besondere Lichttechnik genutzt werden. Außerdem gibt es eine große Aula, in der ein weiterer Flügel und ein Schlagzeug genutzt werden können und Aufführungen stattfinden. 

Veranstaltungen

Einmal im Jahr findet das traditionelle Weihnachtskonzert in unserer Aula statt, bei dem sich unterschiedliche Klassen und Ensembles mit ihren vielseitigen Stücken präsentieren. Außerdem stellt die Musical-AG in jedem Jahr ein neues Werk für die Schulgemeinde aber auch kleine Besucher der Grundschulen vor. Darüber hinaus ist die musikalische Gestaltung unserer Schulgottesdienste ein fester Bestandteil geworden, wo Chöre oder Instrumentalensembles einen wichtigen Beitrag leisten und ihr Können zeigen. 

Außerschulischer Lernort

Um die im Unterricht gewonnenen Erfahrungen zu vertiefen, ist es in diesem Fach wichtig Musik live zu erleben. Deshalb besuchen Schülergruppen regelmäßig Konzerte oder Opernaufführungen in den umliegenden Konzerthäusern in Münster und Dortmund. Ebenso machen Exkursionen wie z.B. zum Rock-Popmuseum in Gronau Gelerntes praktisch erfahrbar.

Fachschaftsvorsitz

Frau Kreutchen

Fachkollegium

Herr Wenking
Frau Kreutchen
Frau Hantel
Frau Hermes