Ziele

Wahlscheine sind mächtiger als Waffen! (Abraham Lincoln)

Grundlegendes Ziel des Politik- und Wirtschaftsunterrichts ist es, dass unsere Schülerinnen und Schüler, Inhalte aus den Bereichen Politik, ökonomische Bildung und Gesellschaft beurteilen und hinterfragen. Die Bildung und Stärkung der eigenen Meinung, auf der Grundlage von fundiertem Wissen, steht dabei natürlich im Vordergrund. Egal was auf der Welt passiert, wir versuchen immer aktuell zu sein. Es wird also bestimmt spannend…

Projekte / Wettbewerbe

In der Teildisziplin Politik legen wir in der Jahrgangsstufe 10 besonderen Wert auf das empirische Arbeiten. In diesem Zusammenhang werden mit Hilfe von Statistikprogrammen wie GrafStat Fragebögen zu aktuellen Themen entwickelt, Umfragen durchgeführt, die Ergebnisse ausgewertet und grafisch dargestellt. Da es sich um aktuelle Themen handelt, stellen wir unsere Ausarbeitungen gerne im Foyer der Schule aus.

Fachschaftsvorsitz

Herr Bobbert

Fachkollegium

Herr Brüggenolte
Frau Bobbert
Herr Bobbert
Herr Dohmen
Herr Herholz
Frau Müller
Frau Naber